Neid & Missgunst *

 

Mir ist das egal, NUR DU schadest DIR selbst damit ! Oh ja

 

Du kannst wissen: Wenn du das Gefühl des Neides oder der Missgunst spürst und dieses Gefühl kennt jeder, in klein und groß, doch einige kennen dieses Gefühl nicht mehr, denn sie haben verinnerlicht, verstanden & akzeptiert, jeder in seinem eigenen Verständnis, dass dieses Gefühl hinderlich ist !  Du schmetterst den Erhalt / die Realisation von GEWOLLTEM ab.

Du unterdrückst in diesem Moment des Neides / der Missgunst , innerlich vorhandenes. Du blockierst Dich selbst, da du nicht an Deinen Wert glaubst. Hier helfen Überprüfungen von Glaubenssätzen, der eigenen Person & ein entstehen lassen der Überbrückung.

 

 

SELBSTcheck * Fragen

 

Es ist wie ein Ping Pong Spiel, ohne Sieger. Ein im Kreis rennen, ohne Ankunft. Hilfreich ist dies zu erkennen und über ein Gönnen,  zu einem Mitfreuen kommen. Dies kann eine Überbrückung schaffen. Denn, dass was ein Anderer / eine Andere kann, hat oder macht, ist Dir schon längst möglich zu können, haben oder machen. Du hältst Dich nur leider selbst auf und könntest viel schneller an Dein Ziel kommen würdest du nicht oft die halbe Strecke vor und wieder zurückfahren, weil du Dich durch Vergleiche ablenken lässt und Deinen Selbstwert vergisst. Wenn du aufhören würdest, Dich zu vergleichen 

( VERGLEICHE sind GIFT ) , wäre es um so gesünder für Dich und Dein Umfeld.

Denn jeder Mensch ist wertvoll & einzigartig in seiner Natur.

Nur im Herzen, sind wir gleich. Alles Liebe * Andrim ( A * ndrim C * oaching = AC * )